Tag-Archiv für 'modern-hardcore'

crowns&thieves. decades. leaves.

null

So | 11. Mai | 16:00 | Kassablanca | Felsenkellerstr 13a | Jena

Bring the Noise! – Matinee

+ C R O W N S & T H I E V E S +
http://crownsandthieves.bandcamp.com/

+ D E C A D E S +
http://decadeshc.bandcamp.com/

+ L E A V E S +
http://leaveshc.bandcamp.com/

elephantis. empty handed. white fields. rivers & tides.

null

Freitag | 18. April | 19:30 | 4rooms | Täubchenweg 26 | Leipzig

ELEPHANTIS (UK)
- melodic hardcore -
http://elephantis.bandcamp.com/

EMPTY HANDED (GER, LEIPZIG)
- melodic hardcore -
http://emptyhanded.bandcamp.com/

WHITE FIELDS (GER, COBURG)
- modern hardcore -
http://whitefields.bandcamp.com/

RIVERS & TIDES (GER, REGENSBURG)
- emo pop punk –
http://riversandtides.bandcamp.com/

empty handed. riplay. cutliesthroat.

null

Freitag | 22. November | Rockpool | Grenzstraße 19 | Halle

KILL YOUR IDOLS! Do it yourself! The CheeseCake lädt zum Tanze und Ihr seid angehalten, mitzumachen, mit zu tanzen, mit zu lachen, mit uns anzustoßen.

DOing is the first step! Mit Wucht und ohne Gnade stampfen CUTLIESTHROAT die Bühne zu Beginn kaputt. Dabei existiert die Band gerade einmal seit wenigen Monaten. Auch die (meisten) Bandmitglieder brauchen eigentlich noch einen Mutti-Zettel, um die nächstgelegene Spelunke aufsuchen zu dürfen. Und das haut uns um! Die ersten Schritte der Deathcore-Prügelknaben aus Halle sind geradeaus und entfernen auch den zähesten Skalp. Wir haben Respekt!

http://cutliesthroat.bandcamp.com

IT’s okay to think more about it all more than you would have expected! RIPLAY aus Leipzig überzeugen mit intelligentem Song- und Storywriting. Post-Hardcore, teilweise noch im Metalcore verwurzelt, mit durchdachten Texten über Zukunftssorgen, Individualismus und all den anderen Scheiß, der auch uns tierisch auf die Nerven geht. Wir freuen uns, die jungen Herren im Rockpool begrüßen zu dürfen.

While doing things YOURSELF you will feel as the luckiest person on earth if all has gone well! Und das muss ja geschehen, spielen doch zum Ende nicht einfach irgendwer auf, sondern eben EMPTY HANDED. Modern. Melodisch. Hardcore. Gut. Wenn diese sympathischen Leipziger die Bühne betreten, bleibt kein Bein still, kein Stimmband verharrt in Starre. Tanzt und schreit Eure Emotionen heraus – die fünf Jungens machen es ja auch und würden Euch verstehen.

http://emptyhanded.bandcamp.com

Und dann gehen wir nochmal in die Reflexionsphase. Wir stellen uns mit einem Getränk zusammen und stellen fest, dass es ein schöner, rundum gelungener Abend war. Die Kuchenplatte ist geleert und wir hoffen, dass alle mit einem Lächeln auf den Lippen den Abend beenden werden. Dann freuen wir uns umso mehr.

[http://thecheesecake.blogsport.de]

curse this ocean. empty handed. axes. severe.

null

Freitag | 3.Mai | 20:30 | Gerber 3 | Weimar

LOTUS ENTERTAINMENT PRÄSENTIERT:
___________________________________________________________

CURSE THIS OCEAN
(Hardcore Blackmetal / Cagliari, Italien)
https://www.facebook.com/cursethisocean
http://www.cursethisocean.com/

EMPTY HANDED
(Modern Hardcore / Leipzig)
https://www.facebook.com/emptyhandedhc
http://emptyhanded.bandcamp.com/

AXES
(Stoner Sludge / Rosswein)
https://www.facebook.com/Band.Axes
http://axes.bandcamp.com/

SEVERE
(Blackmetal Punk / Brüssel, Belgien)
https://www.facebook.com/severemetal
http://severeband.bandcamp.com/

___________________________________________________________

Einlass: 20.30 | Start: 21.00 | Vegan Food
___________________________________________________________

http://www.facebook.com/lotusentertainment

LOVE MUSIC – HATE RACISM

fork. göttemia. viva la vulva de raoul vaneigem.

null

mittwoch | 17-04-13 | reil78 | halle (saale)

fork [dark melodic hc/no]

göttemia [garage punk/no]

viva la vulva de raoul vaneigem [garage|post-punk|folk|hula-hoop/es]

no omega. this gift is a curse. palm reader.

null

Sontag | 14. Apr | 20.00 | Kassablanca | Felsenkellerstr 13a | Jena

No Omega
facebook – http://www.facebook.com/noomega
bandcamp – http://www.noomega.bandcamp.com/

This Gift Is A Curse
facebook – http://www.facebook.com/pages/This-Gift-is-A-Curse/169340306801
bandcamp – http://thisgiftisacurse.bandcamp.com/

Palm Reader
facebook – http://www.facebook.com/wearepalmreader
bandcamp – http://wearepalmreader.bandcamp.com/

empty handed. coldburn. white fields. drenches. deceits.

Sa | 2. März | 19:00 | Four Rooms | Täubchenweg 26 | Leipzig

Blackheart presents:

EMPTY HANDED (Blackheart Rec.)
[RECORD RELEASE SHOW]
www.facebook.com/emptyhandedhc
www.emptyhanded.bandcamp.com

COLDBURN (Cobra Rec. / BDHW)
www.facebook.com/coldburnfuckyou
www.coldburn.bandcamp.com

WHITE FIELDS (Final Exit)
www.facebook.com/whitefields
www.whitefields.bandcamp.com

DRENCHES (DIY)
www.facebook.com/drenches
www.drenches.bandcamp.com

DECEITS (Blackheart Rec.)
www.facebook.com/deceitshc
www.deceits.bandcamp.com/

neaera. bury tomorrow. counterparts. landscapes.



Freitag, 01.03.2013, 20:00 Uhr, Conne Island

Neaera
Bury Tomorrow
Counterparts
Landscapes
The Defiled

Ein feines Metalcore-Potpourrie an diesem Abend: mit Neaera, die eher schwedisch ticken, aber stark mit Metalcore liebäugeln. Ganz ähnlich auch bei Bury Tomorrow, nur mit etwas mehr Bon Jovi zwischen den Zeilen. Melodiös bleibt‘s bei Counterparts, die jedoch weniger Metal unter ihren angepissten Hardcore mischen. Last Witness schießen ins selbe Loch und The Defiled sind, hier und da unterbrochen von cleanem Gesang und Synthies, wohl das, was heute Deathcore genannt wird.

[cee ieh]

daggers. this routine is hell. blank.

daggers this routine is hell blank

Sa, 26. Jan, 21.00 Uhr, Plaque, Industriestraße 101, Leipzig-Plagwitz

sickmangettingsick.records presents
-------------------------------------------------

DAGGERS ( Bruxelles, Belgium)

Fucking Bastard with demolition guarantee. one of the best what spring out of the belgium HC-Scene in the last 10 years.

http://daggersband.bandcamp.com/
http://daggersband.tumblr.com/

////////////////////////////////////////////////////////////////////////

THIS ROUTINE IS HELL ( Utrecht, Netherlands)

Shield Records TRIH creates a dark mix of typicall modern HC in the vein like Modern life is war. but the own aspect on this huge kind of music is the feels d.i.y. idea in their work.
With a compelling sense of urgency, unsettled by the modern decay of morality, four kids create the soundtrack to a modern perspective on fracturing routines and breaking chains.

http://www.thisroutineishell.com/
http://thisroutineishell.bandcamp.com/

////////////////////////////////////////////////////////////////////////

BLANK (Cologne, Germoney)

Colognes finest grandpa hardcore. dark and very very old.
they will come with their new record. check them.

http://blankhc.bandcamp.com/
http://blankhc.tumblr.com/

////////////////////////////////////////////////////////////////////////

http://sickmangettingsick.tumblr.com/
http://www.sickmangettingsickrecords.de/

converge. touche amore. a storm of light.

converge touche amore a storm of light

Donnerstag, 13.12.2012, 20:00 Uhr, Conne Island

„All we love we leave behind“-European Tour 2012

Converge
Touché Amoré
A Storm of Light
The Secret

PASSEND zum Winter wird es auch wieder im Conne Island dunkel und düster. Mit Converge und Touché Amoré sind zwei auf ihre Art und Weise einzigartige Hardcorebands im Hause. Converge, mehr oder weniger eine Legende aus diesem Genre, erfinden sich und ihre Musik von Album zu Album neu, ohne dabei aber ihren eigenen unverkennbaren Stil zu verlieren. So auch auf ihrem neusten Album „All We Love We Leave Behind“, welches der Anlass dieser Tour ist.
Touché Amoré sind eine der Neuentdeckungen aus dem Hardcorebereich und zeichnen sich nicht nur dadurch aus, dass sie ihre eigene Interpretation von Hardcore gefunden haben, sondern auch durch das durchdachte, konzeptvolle Songwriting des Sängers Jeremy. So ist es auch kein Zufall, dass Touché Amoré auf Converges hauseigenem Label Deathwish sind.

[cee ieh #200]