glitter trauma.

null

Samstag | 7. Juni 2014 | 23.00 | Westwerk Pferdehaus, Karl-Heine-Straße 93 | Leipzig

GLITTER+TRAUMA | queer wave party

Es ist schon fast eine kleine Tradition, wenn am Pfingstwochenende auf der GLITTER+TRAUMA die queere Subkultur ihre musikalischen Helden feiert.

Hier tanzen homo/hetero/nonono Indie-Bouys, Gothic-Gerhls und Sissy-Punks gemeinsam durch die Nacht – zu Gitarren-Wave, Synth-Pop, Indietronics und Post-Punk.

Hier schlägt das Herz für die ‘alten‘ Meister wie Joy Division, Siouxsie and the Banshees, Depeche Mode oder Einstürzende Neubauten – aber auch für die neueren, dicht-düsteren Sounds von The Knife, Crystal Castles, Zola Jesus oder Patrick Wolf. Our blood beats black tonight!

DJs:
Mrs. Pinkeyes [Wien]
Bigo [White Circles, Leipzig]
Timo [Pop & Trash, Berlin]
Zacker [NO NO NO!, Leipzig]

SOUND: Post Punk, Grave Wave, Indie, Flexi Pop, Sub 80s, Goth Classics, Dirty Elektro, Heartbeats, NoNoNo