Do. HKM/DIATRIBES/REHNIG

Donnerstag, 25.03., 20h, ZORO, 1st Floor

Electroacoustic///Improvisation///Objects:
HKM+ (bremen/newyork)
DIATRIBES (genf/lausanne)
REHNIG (le)

Das konzept ist Teil der Record Release Tour zu einem gemeinsamen Album, das beim Berliner Label „Resting Bell“ erschienen ist.
Fürs Musikmachen ist alles erlaubt, was ein Geräusch machen kann, vom präparierten Lautsprecher über kühlrippen bis zum Milchaufschäumer.
Die Musik liegt irgendwo zwischen Freejazz und Elektroakustik. Es geht also viel um Geräusche, Atmos und Loops. …ziemlich unvorhersagbare, experimentelle und abenteuerliche Musik.

„Sound is all our dreams of music. Noise is music’s dream of us.“ Morton Feldman 1958

[http://www.strommusik.org/]
[http://www.myspace.com/hkmplus]
[http://www.myspace.com/diatribesimprovisors]
[www.robert-rehnig.com]